Wir gratulieren zur Diplomarbeit!

HELLMERICH, ein führendes Unternehmen im Sondermaschinenbau mit Sitz in Seeboden, engagiert sich aktiv für die Ausbildung von Mechatronikern und Mechatronikerinnen vor Ort.
Als Mitglied des Fördervereins bieten wir SchülerInnen und Schülern die Möglichkeit, Sommerpraktika zu absolvieren, und Maturanten die Chance, Diplomarbeiten bei uns zu schreiben.

In diesem Jahr haben unsere Diplomanden Emanuel Mussnig und Marcel Pließnig eine anspruchsvolle Automatisierungsaufgabe erfolgreich abgeschlossen.
Wir waren beeindruckt von ihrem Engagement und ihrer Fachkompetenz, mit der sie ihre Arbeit souverän präsentiert haben. Bei der Präsentation ihrer Arbeiten waren auch Vertreter von HELLMERICH anwesend.
Wir gratulieren Emanuel und Marcel herzlich zu ihrem Abschluss an der HTL.
Ein besonderer Dank geht an Herrn Prof. Dipl-Ing. Peter Mori, der mit seiner professionellen Betreuung einen wertvollen Beitrag zur gelungenen Präsentation geleistet hat.

Es erfüllt uns mit Stolz, junge Talente zu fördern. Durch unsere Zusammenarbeit mit der HTL Spittal/Drau möchten wir den kommenden Generationen von Mechatronikerinnen und Mechatronikern eine exzellente Ausbildung in unserer Region ermöglichen und sicherstellen, dass sie bestens auf die Arbeitswelt vorbereitet sind.